Close

PARTS OF A FAMILY

FIPRESCI-Preis Gewinner beim 15. Thessaloniki Documentary Festival

Parts of a Family

PARTS OF A FAMILY | Dokumentarfilm | Regie: Diego Gutiérrez | NL, MX 2012

Sie leben im selben Haus, aber ihr Leben teilen sie schon lange nicht mehr miteinander. Irgendwann in den 50 Jahren, die Gonzalo und Gina verheiratet sind, haben sie sich auseinandergelebt. Die Liebe von einst hat sich in Abneigung und Indifferenz verwandelt. Das Haus der beiden ist Schauplatz eines alltäglichen kalten Krieges mit zwei Verwundeten, die sich in ihre Schützengräben zurückgezogen haben. Der mexikanische Filmemacher Diego Gutiérrez hat mit seinem Dokumentarfilm Parts of a Family eine eindringliche Studie dieser – ebenso tragischen wie alltäglichen – Situation geschaffen, in der sich seine Eltern verfangen haben. Eine Situation, wie sie in ähnlicher Form hinter unzähligen Vier Wänden anzutreffen ist, sich jedoch selten filmisch präsentiert wie im Hause Gutiérrez…

> meine ausführliche Rezension bei kino-zeit.de >

Filmdaten:

Originaltitel: Partes de una Familia
Produktionsland: Niederlande, Mexiko
Produktionsjahr: 2012
Länge: 83 Min.
Regie: Diego Gutierrez
Kamera: Diego Gutierrez
Montage: Danniel Danniel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 | gegenschnitt | | WordPress Theme: Annina Free by CrestaProject.