Close

MENSCH KOTSCHIE, mach dich locker!

Midlife-Crisis ist keine Frage des Alters…

Norbert Baumgarten | Mensch Kotschie | Deutschland 2009

„Mensch Kotschie,“ möchte man sagen, „stell dich nicht so an!“ Denn eigentlich hat Jürgen Kotschie (Stefan Kurt) beruflich und privat alles erreicht. Doch pünktlich zu seinem 50. Geburtstag steht er völlig neben sich, denn er steckt mitten in der „männlichen Menopause“, wie ihm ein Arzt unter Hohngelächter diagnostiziert. Die Welt scheint sich gegen ihn verschworen zu haben und er steigert sich zunehmend fatalistisch hinein. Sein verantwortungsvoller Job als Bauleiter entgleitet ihm mehr und mehr. Genauso, wie der Boden unter der neu zu bauenden Brücke zu Rutschen beginnt, gerät sein ganzes, schön eingerichtetes Leben aus den Fugen. Der Familienalltag zwischen patenter Ehefrau, pubertierendem Sohn und dementem Vater wird ihm immer unerträglicher. Im Traum erscheint ihm seine alte Liebe Carmen (Ulrike Krumbiegel). Während die Banalitäten des Alltags für ihn zusehends zu riesigen Herausforderungen werden, beginnt sich Kotschie zu fragen, wie sein Leben wohl aussehen würde, wenn er sich damals anders entschieden hätte. Er steigt in sein Auto und probt den Ausbruch…

In seiner Tragikomödie Mensch Kotschie wirft Drehbuchautor und Regisseur Norbert Baumgarten einen nachsichtigen, manchmal fast melancholischen Blick auf seinen Helden in der Midlife-Crisis. Er erspart ihm aber auch keine Peinlichkeiten, jagt ihn vielmehr auf seinem Selbstfindungstrip durch die Hölle der gängigen Klischees bis hinein in eine Karaoke-Bar, wo er sich vor jungem weiblichen Publikum auf schmerzlich ergreifende Art zum alten Affen macht. Dem Regisseur gelingt in seinem zweiten Kino-Spielfilm das Kunststück, die bekannten Klischees durch wunderbare filmische Einfälle stilistisch gekonnt zu brechen. Gemeinsam mit Kameramann Lars Lenski hat er eine unverbrauchte, surreal anmutende Bildsprache gefunden, um vom Wahnsinn des Alltags zu erzählen, der, wenn man genauer hinschaut, auf jeden lauert, sei es auf der Autobahn, im Baumarkt oder auf der öffentlichen Toilette. „Midlife-Crisis ist keine Frage des Alters“ sagt der 36-jährige Regisseur deshalb auch trocken über die Thematik seines Films.

© Kirsten Kieninger (für die RNZett vom 18.03.2010)

Filmdaten:

Titel: Mensch Kotschie
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2009
Länge: 96 Min.
Verleih: Falcom Media
Kinostart: 18.03.2010
Regie: Norbert Baumgarten
Drehbuch: Norbert Baumgarten
Kamera: Lars Lenski
Montage: Jürgen Winkelblech
Musik: Michael Eimann
Hauptdarsteller: Max Mauff, Claudia Michelsen, Stefan Kurt, Ulrike Krumbiegel, Max Mauff, Claudia Michelsen, Axel Werner

In diesen Städten läuft Mensch Kotschie >

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 | gegenschnitt | | WordPress Theme: Annina Free by CrestaProject.